Mitmachprojekt "Belmelli" (seit 1999)

 

Jedes Jahr in den Herbstferien findet unser Projekte Belmelli statt. Die Organisation und Planung obliegt dem Pro Belmer Jugend e.V.. Zielgruppe sind alle Kinder und Jugendliche ab 10 Jahre oder Schüler/innen der 3.Grundschulklasse. Jährlich nehmen bis zu 90 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene teil. Die Teilnehmer kommen größtenteils aus dem Sanierungsgebiet, allen Ortsteilen aus Belm, sowie aus den angrenzenden Gemeinden und der Stadt Osnabrück. Neben den pädagogischen Mitarbeitern des Vereins helfen jährlich bis zu 25 ehrenamtliche Personen bei der Organisation, Planung und Durchführung dieses Projektes.

 

Zu den altbewährten Angeboten gibt es immer wieder Neue an den Interessen der Kinder ausgelegte Angebote, wie Tanzen oder Gesang. Zudem werden die Kinder während der Projektwoche aktiv an der Gestaltung der Bühne mit einbezogen. Die Kinder, Jugendlichen Ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiter wachsen während dieser Woche zu einer Gemeinschaft zusammen, dessen gemeinsames Ziel die Abschlussvorstellung ist. Das gemeindeeigene Zirkuszelt dient als Übungsraum und Aufführungsraum. Zur Abschlussvorstellung erscheinen Eltern, Geschwister, Freunde, Verwandte, aber auch Lehrkörper, Netzwerk- und Kooperationspartner und Freunde aus der Verwaltung und der Politik.

 

 

Kooperationspartner

- Grundschule Powe

- Belmer Integrationswerkstatt e.V.

- Gemeindejugendring Belm e. V.

- Jugendtreff Vehrte

- Kindertreff der katholischen Kirche Belm

- Ehrenamtliche aus der Gemeinde Belm und Osnabrück

 

 

Belmelli 2019

2. Herbstferienwoche

 

"Nach Belmelli ist vor Belmelli!" Ganz getreu diesem Spruch haben wir bereits mit den Planungen für dieses Jahr begonnen.

Im Jahr 2019 wird die Belmelli-Woche wieder in der 2. Woche stattfinden (Save the Date!)